Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Jimenez wird neuer Crewchief von Kallio

Jimenez wird neuer Crewchief von Kallio

Der erfahrene Techniker Antonio Jimenez wird 2015 im Italtrans Racing Team in der Moto2™-Klasse als Crewchief von Mika Kallio arbeiten.

Diese Woche hat das Italtrans Racing Team gleich zwei neue Crewchiefs unter Vertrag genommen: Antonio Jimenez bei Mika Kallio und Aligi Deganello bei Franco Morbidelli.

Jimenez wird nächstes Jahr seine 27. Saison in der Motorrad-Weltmeisterschaft arbeiten. Der Spanier hat bereits mit vielen Fahrern zusammengespannt: Als Mechaniker, Fahrwerks-Techniker und dann als Crewchief.

2006 kam er ins Gresini Team, mit denen er insgesamt neun Jahre gearbeitet hat, zuletzt als Crewchief von Alvaro Bautista. Nächstes Jahr startet für ihn in der mittleren GP-Klasse ein neues Kapitel.

Jimenez sagte: „Ich hatte für 2015 mehrere Optionen, in der MotoGP zu bleiben oder in die Moto2 zu wechseln. Das Angebot von Italtrans war eines davon, aber schon vom ersten Moment sehr reizvoll. Es ist ein gut situiertes Team, mit einer vielversprechenden Zukunft, die zwei Fahrer sind eine Kombination aus Frische und Erfahrung und Aligi ist eine Person, die ich bereits kenne und schätze. Es ist eine interessante Gruppe an Leuten, die einen großartigen Job machen können. Ich mag die Atmosphäre im Team, das erinnert mich an die Jahre bei den 250ern.“

Tags:
Moto2, 2015

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›