Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Neue FIM CEV Repsol für 2015

Neue FIM CEV Repsol für 2015

Drei Klassen der FIM CEV Repsol International Championship werden nächste Saison umbenannt und damit auf ein noch höheres, internationales Level gehoben.

Am 22. November 2014 hat die FIM auf ihrer Generalversammlung beschlossen, dass die  Moto3™-Klasse der bisherigen spanischen Meisterschaft in „FIM CEV Repsol Moto3™ Junior Weltmeisterschaft“ umbenannt wird. Die Moto2™ und Superbike-Klassen werden ab jenem Zeitpunkt die Europa-Meisterschaften darstellen.

Damit kann die FIM CEV Repsol weitere nationale Barrieren hinter sich lassen und stellt für junge Piloten aller Nationalitäten ein noch größeres Sprungbrett in den internationalen Motorradrennsport dar.

„Ich freue mich, dass wir mit der Dorna eine Vereinbarung treffen konnten, dass in der FIM CEV Repsol 2015 zwei Europa-Meisterschaften ausgetragen werden“, so FIM Europe Präsident Wolfgang Srb.

Der Kalender 2015 wurde heute von der FIM veröffentlicht:

26 April - Autódromo Internacional do Algarve - Portimão, Portugal
17 Mai - Le Mans (nur Moto3™) - Frankreich
21 Juni - Circuit de Barcelona-Catalunya - Spanien
5 Juli - MotorLand Aragón - Spanien
6 September - Circuito de Albacete - Spanien
4 Oktober - Circuito de Navarra - Spanien
1 November - Circuito de Jerez - Spanien
15 November - Comunitat Valenciana - Ricardo Tormo - Spanien

Tags:
MotoGP, 2015

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›