Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Speedweek.com: Alex Hofmann wird Test-Fahrer für KTM

Sieben Jahre lang hat Alex Hofmann als Testfahrer für Aprilia gearbeitet und dabei sowohl das Superbike RSV4, als auch die MotoGP™-Maschine des italienischen Herstellers auf die Einsätze vorbereitet. Ab 2015 aber arbeitet Hoffmann an der KTM-MotoGP-Rückkehr 2017 mit.

„Leider gehen die sieben Jahre mit Aprilia ganz offiziell zu Ende“, erklärte Hofmann gegenüber Speedweek.com. „Ich werde nächstes Jahr mit dem MotoGP-Projekt von KTM die ersten Schritte machen.“

Hofmanns Entwicklungsarbeit bei Aprilia gipfelte in der eni FIM Superbike Weltmeisterschaft in drei Fahrertiteln: Max Biaggi (2010 und 2012) sowie Sylvain Guintoli (2014) staubten die WM-Kronen ab. Vier Mal gewann Aprilia den Hersteller-Titel.

 

Tags:
MotoGP, 2015

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›