Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ducati präsentiert Desmosedici GP15

Ducati präsentiert Desmosedici GP15

Ducati hat heute den neuen GP15 Prototypen für die MotoGP™ Weltmeisterschafts-Saison 2015 präsentiert.

Die beiden offiziellen Ducati Team Piloten Andrea Dovizioso und Andrea Iannone haben heute im Ducati Auditorium in Borgo Panigale, Italien, ihre Ducati Desmosedici GP15 Werks-Maschinen für die MotoGP™ Saison 2015 vorgestellt.

Das neue Motorrad wird beim zweiten Sepang-Test Ende des Monates debütieren und kommt kompakter daher, als die Vorgänger-Version der GP14.

Die sichtbarsten Unterschiede zur Vorjahres-Version sind im Bereich der Aerodynamik zu erkennen, dabei hat sie einen neuen Lufteinlass erhalten und eine schmalere Verkleidung bekommen. Weitere technische Upgrades sind im Bereich der Elektronik und beim überarbeiteten Stufenlosen Getriebe enthalten, wie Ducati Corse General Manager, Luigi Dall’Igna, beim Launch erklärte.

Die GP15 wird dieses Jahr nur Dovizioso und Iannone zur Verfügung stehen, die restlichen Ducati-Piloten im MotoGP-Feld werden weiterhin mit Varianten der GP14 fahren.

Tags:
MotoGP, 2015, Andrea Dovizioso, Andrea Iannone, Ducati Team

Follow the Story ›

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Martin am verregneten letzten Tag vorn

vor 2 Jahre

Martin am verregneten letzten Tag vorn

@GardnerRemy

vor 2 Jahre

The valencia test was pretty much rained out, but It was good to get the feeling with the bike, next stop Jerez!!

@lorenzo99

vor 2 Jahre

Empieza el día con crítica positiva. JL

@alexmarquez23

vor 2 Jahre

Al mal tiempo, buena cara! / It's raining in Valencia, we are still waiting...