Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

CWM LCR Honda in London vorgestellt

CWM LCR Honda in London vorgestellt

Die CWM LCR Honda Piloten Cal Crutchlow und Jack Miller haben im West-End von London ihre Bikes für 2015 vorgestellt.

Die CWM LCR Honda Piloten Cal Crutchlow und Jack Miller haben vor der Kulisse des West-End von London das neue Design ihrer Maschinen für die Saison 2015 vorgestellt.

Für Cal Crutchlow und Jack Miller steht nächste Woche vom 23. - 26. Februar in Malaysia der nächste Test an, doch zuvor haben die Beiden zusammen mit ihrem Team Manager Lucio Cecchinello die Saison 2015 offiziell vorgestellt. In London präsentierte man die neuen Farben zusammen mit Titel-Sponsor CWM FX.

Für CWM LCR Honda wird es dieses Jahr die zehnte Saison in der MotoGP-Klasse. Dabei wird Cal Crutchlow im Sattel einer Werks-RC213V sitzen, Rookie Jack Miller bekommt eine Open-Honda RC213V-RS. Beide freuen sich schon jetzt auf den Saisonstart am 26. März in Katar.

Crutchlow: „Ich habe mich für den Wechsel zum CWM LCR Honda Team entschieden, als ich mit Lucio und Anthony zusammengesessen habe und die Leidenschaft bei allen involvierten gesehen. Ich wusste, dass ich wieder dort hin zurück wollte, wo ich regulär um das Podest kämpfen kann, darum, bester Satelliten-Pilot zu sein und dann, wenn wir können, die Werks-Jungs zu schlagen. Die Leidenschaft, für zwei Unternehmen wir CWM und LCR zu fahren, wird mich hoffentlich an die Spitze zurückbringen. Ich hatte ein gutes Ende des Jahres 2014 und ich bin zuversichtlich, dass ich 2015 in ähnlicher Form weiter machen kann.“

Miller: „Vom ersten Tag im CWM LCR Honda Team war es großartig, vom ersten Test in Valencia, dann durch den Winter hindurch, haben wir eng zusammen gearbeitet und es ist alles so gut gelaufen. Es scheint, als haben wir es ganz gut angeschoben! Die Honda ist ein Tier, so viel ist sicher, aber ich habe jedes Mal, wenn ich wieder drauf sitze, mehr Spaß. Jeder, der mich in der Moto3 gesehen hat, weiß, dass ich gern mal einen Wheelie fahre und mit dem Bike macht mir das sogar noch mehr Spaß! Ich kann den Saisonstart gar nicht mehr erwarten.“

Anthony Constantinou, CEO von CWM World: „Unsere Partnerschaft mit LCR Honda ist stärker und stärker geworden und wir freuen uns, 2015 als Hauptsponsor des neuen, größeren und stärkeren CWM LCR Honda Teams auftreten zu können. Mit zwei neuen Mechanikern, zwei neuen, unglaublichen Fahrern und der Entschlossenheit angeführt von Lucio Cecchinello glauben wir, dass eine spannende Saison vor uns liegt und wir können es kaum erwarten.“

Lucio Cecchinello (Team Principal): „Das ist ein ganz besonderer Moment in meiner Karriere, Seite an Seite mit Honda HRC zu arbeiten, mit Cal zu arbeiten, der ein sehr konkurrenzfähiger Fahrer und gut für die Spitze ist, und mit Jack zu arbeiten, der ein klar sehr talentierter Fahrer ist und die Zukunft ist. Wir haben den Support einer so wichtigen Firma wie CWM FX, dazu unsere langzeitigen Partner und Sponsoren - all das macht für mich eine fantastische Challenge aus. Das ist für das Team ein neues Kapitel und ich werde mein Bestes geben, um allen Leuten, die in diesem Projekt involviert sind, mit Ergebnissen zu danken.“

Tags:
MotoGP, 2015, Jack Miller, Cal Crutchlow, LCR Honda

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Viñales auf Husqvarna vorn

vor 2 Jahre

Viñales auf Husqvarna vorn

motogp.com
Martin am verregneten letzten Tag vorn

vor 2 Jahre

Martin am verregneten letzten Tag vorn