Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Test der Moto2™ und Moto3™ in Jerez gestartet

Test der Moto2™ und Moto3™ in Jerez gestartet

Kühle Temperaturen und starke Winde haben die Testarbeit der Moto2™ und Moto3™ am Dienstagmorgen in Jerez eingeschränkt.

Ab dem heutigen Dienstag testen die beiden kleineren Klassen der Motorrad Weltmeisterschaft in Jerez de la Frontera. Am Vormittag herrschten heute kühle Temperaturen und starke Winde, aber die Piste blieb trocken. Gerade nach dem verregneten Valencia-Test von letzter Woche wollten die Piloten keinerlei Zeit auf der Piste verpassen und gingen daher trotz nicht optimaler Bedingungen auf die Piste.

Tito Rabat (Estrella Galicia 0.0 Marc VDS) war in der ersten Session der Moto2™ in 1:43,399 Minuten der Schnellste, gefolgt von Sam Lowes (Speed Up Racing) und Tom Lüthi (Derendinger Racing Interwetten).

In der Moto3™ stellten der Spanier Isaac Viñales (Husqvarna Factory Laglisse) in 1:49,156 Minuten, gefolgt von Romano Fenati (Sky Racing Team VR46) und Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo) die Top Drei.

Tags:
Moto2, 2015, JEREZ MOTO2™ - MOTO3™ OFFICIAL TEST

Follow the Story ›

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Martin am verregneten letzten Tag vorn

vor 2 Jahre

Martin am verregneten letzten Tag vorn

@GardnerRemy

vor 2 Jahre

The valencia test was pretty much rained out, but It was good to get the feeling with the bike, next stop Jerez!!

@lorenzo99

vor 2 Jahre

Empieza el día con crítica positiva. JL

@alexmarquez23

vor 2 Jahre

Al mal tiempo, buena cara! / It's raining in Valencia, we are still waiting...