Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Dovizioso: "Wir haben nur den harten Reifen genutzt"

Dovizioso: 'Wir haben nur den harten Reifen genutzt'

Andrea Dovizioso und Andrea Iannone waren auch am zweiten Testtag in Katar an der Spitze der Zeitenlisten wiederzufinden.

Ab seiner achtzehnten Runde experimentierte Dovizioso, der am ganzen Tag konstant an der Spitze lag, mit einer Verkleidung, die mit zwei aerodynamischen Karbon-Winglets ausgestattet war. Auf seiner GP15 'mit Flügeln' gelang ihm auch seine Tagesbestzeit von 1:54.907 auf Runde 33, womit er sich die Spitze am zweiten Tag sicherte.

Sein Teamkollege Iannone fuhr eine ebenso starke Pace und fuhr seine Bestzeit von 1:55.104 in Runde 16. Er beendete den Tag an dritter Position, nur 0.013 Sekunden hinter dem Zweitplatzierten Marquez.

Andrea Dovizioso:

"Ich freue mich sehr über meine Zeit heute: Wir haben wirklich gut gearbeitet und immer den harten Reifen benutzt, wie gestern schon. Ich bin in Sachen Speed also glücklich, denn wir können mit abgefahrenen Reifen und mit den neuen konkurrenzfähig sein. Wir müssen noch immer bestimmte Aspekte, wie die Stabilität auf der Bremse verbessern und im ersten Beschleunigungsabschnitt bewegt sich das Bike noch immer etwas zu stark, aber was unsere Rundenzeit angeht, stehen wir gut da. Nun arbeiten wir am Feintuning und an der Renndistanz, denn auf dieser Strecke macht sich der Reifenabbau stark bemerkbar."

Andrea Iannone:

"Ich bin sehr glücklich darüber, wie der heutige Tag gelaufen ist. Natürlich war die Session positiv, denn ich konnte meine Bestzeit nach und nach ein bisschen verbessern, aber insgesamt haben wir uns auf das Renntempo konzentriert und diesen Aspekt verbessert, was bis zum Ende des letzten Jahres für uns etwas schwierig war. Wir haben viele wichtige Indikatoren erhalten, besonders in Sachen Elektronik und morgen werden wir auch noch versuchen, eine Simulation der ganzen Renndistanz zu fahren."

 

Tags:
MotoGP, 2015, Andrea Iannone, Andrea Dovizioso, Ducati Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Top-10 geben in Katar Gas

vor 2 Jahre

Top-10 geben in Katar Gas

@eugenelaverty

vor 2 Jahre

Much happier here in Qatar than in Sepang. My Honda suits this circuit well; it's now time to push for a fast lap.

@maverickmack25

vor 2 Jahre

You are a fantastic team @SUZUKIECSTAR . Sorry for yesterday's extra work ;) Thank you! #25gang ¡Equipazo! ¡Gracias!

@yonny68

vor 2 Jahre

Good feeling today in the test, and my shoulder is getting better