Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Honda & Yamaha: Die Reaktionen auf die Ducati-Pace von Katar

Honda & Yamaha: Die Reaktionen auf die Ducati-Pace von Katar

Massimo Meregalli und Livio Suppo sprechen vor dem Saisonstart der MotoGP™ 2015 über die Stärken der Ducati GP15.

Nachdem das Ducati Team den letzten Test in der Saisonvorbereitung 2015 in Katar dominiert hat, glaubt Movistar Yamaha Team Director Massimo Meregalli, dass die neue Desmosedici mit Saisonbeginn ganz vorne mitmischen wird. „Sie haben alle beeindruckt, denn sie waren schnell, aber auch sehr konstant“, sagte er. „In meinen Augen haben sie einen richtig guten Job gemacht.“

Jorge Lorenzo stellte beim Test die beste Yamaha und blieb über eine halbe Sekunde hinter Andrea Dovizioso Ducati. Mergalli glaubt, dass die Wiederauferstehung des italienischen Herstellers für eine spannende Saison 2015 sorgen könnte. „Gestern lagen zehn Fahrer innerhalb von weniger als einer Sekunde“, so Meregalli. „Das wird in der diesjährigen Meisterschaft ein schönes Spektakel, denke ich.“

Livio Suppo, Team Principal beim Repsol Honda Team, glaubt, dass die „GP15 scheinbar gut funktioniert“. Er unterstrich, dass es für die Meisterschaft mehr als gut ist, wenn Ducati wieder ganz vorn mitkämpfen könne. Er glaubt außerdem, dass Ducati nicht der einzige Hersteller werden wird, der die Dominanz der letzten Jahre von Yamaha und Honda stören könnte. „Suzuki macht sich auch nicht schlecht“, so Suppo. „Die Regeln, die den etwas zurückliegenden Teams Vorteile einräumen, scheinen also ganz gut zu funktionieren.“

Honda Werks-Pilot Marc Márquez war in Katar derweil der Einzige, der das Werks-Ducati-Team etwas ärgern konnte. Er wurde mit 0,184 Sekunden Rückstand Zweiter. Suppo sagte, dass es „gut für den Sport“ sei, dass diese Teams wieder ganz vorne mitmischen können, aber „noch zu früh zu sagen“, ob Ducati wirklich um den Titel würde mitkämpfen können.

Tags:
MotoGP, 2015, QATAR MOTOGP™ OFFICIAL TEST, Repsol Honda Team, Movistar Yamaha MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@asparteam

vor 2 Jahre

Surfing, swimming... whatever instead of riding #toomuchrain

@mariiaherrera_6

vor 2 Jahre

Nuevos colores. Mañana primer día en Jerez! // New colors. Tomorrow first day!

@rins42

vor 2 Jahre

Finally at Jerez for the last test of the preseason! Qatar...can't wait!!

@alexmarquez23

vor 2 Jahre

Already in Jerez! Tomorrow first day with new colours!

@marcmarquez93

vor 2 Jahre

Test finished, we'll be back in one week!

@26_danipedrosa

vor 2 Jahre

#qatartest day 3! How ironic, rain in the desert! After years with my mechanic holding the umbrella, now me... Nice

@BradleySmith38

vor 2 Jahre

Feet up and waiting for the rain to stop and the track to dry.