Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kent macht erste Moto3™ Pace des Jahres

Kent macht erste Moto3™ Pace des Jahres

Danny Kent hat sich in Katar die Bestzeit im ersten Training gesichert.

Der Brite Danny Kent (Leopard Racing) hat die erste Bestzeit der Saison 2015 in der Tasche. Beim FP1 zum Commercial Bank Grand Prix von Katar blieb er um 0,098 Sekunden vor Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo) und reichliche acht Zehntelsekunden vor Niccolò Antonelli (Ongetta-Rivacold).

Das RBA Racing Team musste noch vor Beginn der ersten Session bekannt geben, dass Ana Carrasco dieses Wochenende verletzungsbedingt nicht wird teilnehmen können. Als Ersatz wird derzeit der Beglier Loris Cresson nach Katar eingeflogen.

Darryn Binder (Outox Reset Drink Team Mahindra) stürzte, blieb unverletzt und konnte nach kurzer Reparatur-Arbeit wieder auf die Piste gehen.

Der Deutsche Philipp Öttl (Schedl GP Racing) fuhr auf den 18. Rang. In 2:08,609 Minuten fehlten ihm auf die Bestzeit nur 2,008 Sekunden.

Ergebnisse Moto3™ FP1 - Katar Grand Prix

Tags:
Moto3, 2015, COMMERCIAL BANK GRAND PRIX OF QATAR, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›