Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Márquez und Pedrosa bleiben spitze

Márquez und Pedrosa bleiben spitze

Marc Márquez und Dani Pedrosa haben im FP2 noch eine Schippe drauf gelegt und die Führung gefestigt.

Das Repsol Honda Team mit Marc Márquez und Dani Pedrosa bleibt weiterhin an der Spitze zum Commercial Bank Grand Prix von Katar. Auch im zweiten freien Training waren sie auf den Rängen eins und zwei zu finden. Márquez steigerte sich auf 1:54,828 Minuten und war 0,447 Sekunden schneller als Teamkollege Pedrosa. Andrea Dovizioso (Ducati Team) gelang der Sprung zu Platz drei, nur 91 Tausendstelsekunden hinter Pedrosa und 31 Tausendstel vor Cal Crutchlow (CWM LCR Honda).

Andrea Iannone (Ducati Team), Jorge Lorenzo und Movistar Yamaha MotoGP Teamkollege Valentino Rossi, Aleix Espargaro (Team Suzuki Ecstar), Mike di Meglio (Avintia Racing ) und Bradley Smith (Monster Yamaha Tech 3) belegten die Ränge fünf bis zehn und blieben unter einer Sekunde Rückstand.

Der Deutsche Stefan Bradl (Athinà Forward Racing) holte Rang 19 - mit nur 1,353 Sekunden Rückstand.

Ergebnisse MotoGP™ Freitag - Commercial Bank Grand Prix von Katar

Tags:
MotoGP, 2015, COMMERCIAL BANK GRAND PRIX OF QATAR, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@reddingpower

vor 2 Jahre

Average Day 1 for me yesterday. Couple of little problems but nothing we couldnt iron out. Back on it today !!