Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kent holt Moto3™ Pole in Austin

Kent holt Moto3™ Pole in Austin

Danny Kent hat dem deutschen Leopard Racing Team die Pole Position zum Red Bull Grand Prix of the Americas erkämpft.

In 2:15,344 Minuten hat sich Danny Kent die Pole Position der Moto3™ Klasse zum Grand Prix von Austin in Texas gesichert. Auf dem Circuit of the Americas blieb der Brite 0,485 Sekunden vor dem Portugiesen Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo).

Startplatz drei ging an Gresini Racing Team Moto3 Pilot Andrea Locatelli. Niccolò Antonelli (Ongetta-Rivacold), Jorge Navarro (Estrella Galicia 0,0) und dessen Teamkollege Fabio Quartararo belegen Reihe zwei. Isaac Viñales (Husqvarna Factory Laglisse) war als Siebter der Letzte, der unter einer Sekunde Rückstand bleiben konnte.

Schedl GP Racing Pilot Philipp Öttl kam über den 32. Startplatz nicht hinaus. Auf die Bestzeit fehlten dem Deutschen 3,729 Sekunden.

Ergebnis Moto3™ Qualifying - Red Bull Grand Prix of the Americas.

Tags:
Moto3, 2015, RED BULL GRAND PRIX OF THE AMERICAS, QP, Andrea Locatelli, Danny Kent, Miguel Oliveira

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@SamLowes11

vor 1 Jahr

Thanks everyone for messages was big one! Pushing a lot as was hard for me here In 2014..... Am sore but ok, thanks for all the support!

@anacarrasco_22

vor 1 Jahr

Good news! Yesterday I received the OK of the doctors to go out there in the FP1, after I have to re-pass review.