Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zarco holt Pole mit neuem Moto2™ Rekord in Argentinien

Zarco holt Pole mit neuem Moto2™ Rekord in Argentinien

Ajo Motorsport Pilot Johann Zarco sicherte sich seine erste Pole Position 2015 vor Tito Rabat und Thomas Lüthi.

Das Qualifying der Moto2™ war die letzte Session des Samstages auf dem Termas de Rio Hondo Circuit in Argentinien. Die Fahrer wurden von einem blauen Himmel und Sonnenschein begrüßt und entschieden ihre Streckenaufstellung für den Sonntag.

Erst in der letzten Minute der Session fuhren die Fahrer erneut in rekordbrecherischem Tempo wie in FP3. Der Franzose Johann Zarco fuhr auf seiner allerletzten Runde einen neuen Rekord und sicherte sich auf seiner Ajo Motorsport Kalex mit einer Zeit von 1:42.809 damit seine erst Pole der Saison.

Der amtierende Moto2™ Weltmeister Tito Rabat (+0.293) wird nach einer letzten schnellen Runde von Platz zwei starten, während Derendinger Racing Interwetten Pilot Thomas Lüthi zahlreiche Leute am Ende der Session ebenso überraschte und sich den dritten Rang schnappte.

Speed Up Racing Pilot Sam Lowes verpasste die erste Startreihe zum ersten Mal in dieser Saison und wird vor dem aktuell Meisterschaftsführenden  Alex Rins auf dem Paginas Amarillas HP40 Bike und AGR Team Fahrer Jonas Folger von Platz vier starten.

Simone Corsi, Sandro Cortese  und Xavier Simeon bilden die dritte Startreihe. Der letztjährige Vizeweltmeister der Moto2™, Mika Kallio, komplettierte die Top-10 auf seiner Italtrans Racing Team Maschine.

Hier gibt's die kompletten Moto2™ Qualifying-Ergebnisse. Das Rennen beginnt am Sonntag um 14:20 Ortszeit in Argentinien.

Tags:
Moto2, 2015, GRAN PREMIO RED BULL DE LA REPÚBLICA ARGENTINA, QP, Johann Zarco, Tito Rabat, Thomas Luthi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›