Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zarco holt ersten Moto2™ Sieg und führt die WM an

Zarco holt ersten Moto2™ Sieg und führt die WM an

Johann Zarco fuhr in Argentinien zu einem komfortablen ersten Moto2™ Sieg vor Sam Lowes und Alex Rins.

Ajo Motorsport Pilot Johann Zarco sicherte sich seinen ersten Sieg und übernahm damit die Führung der Gesamtwertung in der Moto2™ World Championship.

Pole-Setter Zarco hatte nicht den besten Start, aber übernahm die Führung in der dritten Runde und zog direkt davon. Seine Führung lag bei über zwei Sekunden, die er bis ins Ziel verteidigen konnte, um den perfekten Sieg zu feiern.

Zwischenzeitlich sah es danach aus, als könnte Speed Up Pilot Sam Lowes auf Zarco aufholen, aber er hatte nicht die Pace dazu und wurde dann von Rookie Alex Rins auf der Paginas Amarillas HP40 Maschine gegen Rennende unter Druck gesetzt. Rins überholte den Briten zwei Runden vor Rennende und sicherte sich den zweiten Platz, während Lowes trotz Problemen mit seinen Reifen noch den dritten Rang und damit sein zweites Podium in der Moto2™ retten konnte.

Der letztjährige Moto2™ Vizeweltmeister Mika Kallio (Italtrans Racing Team) wurde Vierter vor seinem italienischen Teamkollegen Franco Morbidelli und Thomas Lüthi auf der Derendinger Racing Interwetten Kalex.

Dynavolt Intact GP Fahrer Sandro Cortese beendete das Rennen als Siebter vor Lorenzo Baldassari (Athina Forward Racing), AGR Team Fahrer Jonas Folger und Hafizh Syahrin auf der Petronas Raceline Malaysia komplettierten die Top-10.

Der amtierende Moto2™ Weltmeister Tito Rabat sicherte sich zwar den Holeshot in die erste Kurve, ging aber nach einem Kampf gegen Zarco um die Spitze weit und reihte sich am Ende des Feldes wieder ein. Er landete dennoch auf Rang zwölf.

Zarco führt die Moto2™ World Championship Gesamtwertung jetzt mit vier Punkten vor Rins an.

Hier gibt's die kompletten Moto2™ Rennergebnisse.

Tags:
Moto2, 2015, GRAN PREMIO RED BULL DE LA REPÚBLICA ARGENTINA, RAC, Sam Lowes, Alex Rins, Johann Zarco

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@aleixespargaro

vor 1 Jahr

Very happy with the QP result!! Thnx so much to my guys for the perfect job during the QP!!