Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Baz: "Ziel schon nach drei Rennen erreicht"

Baz: 'Ziel schon nach drei Rennen erreicht'

Mit dem 14. Rang auf dem Termas de Rio Hondo Circuit in Argentinien durfte sich Loris Baz über seine ersten MotoGP™ Punkte freuen.

Athina Forward Racing Pilot Loris Baz startete den Gran Premio Red Bull de la República Argentina von Platz 22 und legte eine starke Aufholjagd hin. Der Franzose fuhr bis auf Rang 14 nach vorne und sammelte so seine allerersten MotoGP™ Punkte. Baz, der 2015 sein Debüt in der Königsklasse gibt, hatte ein gute Pace im Rennen und konnte auf Platz drei der Open-Klasse landen.

Loris Baz: "Das war ein wirklich gutes Rennen und ich bin sehr zufrieden. Ich hatte in den ersten Runden mit vollem Tank etwas Probleme, weil mir das Vorderrad fast wegrutschte, also musste ich ein paar Positionen hergeben. Nach und nach verbesserte sich das Gefühl und ich konnte eine wirklich gute Pace gehen, die mir erlaubte, auf meine Gegner in der Open-Klasse aufzuschließen. Heute konnte ich meine ersten MotoGP™ Punkte holen. Ich bin sehr glücklich und bedanke mich bei allen Jungs für ihre Arbeit. In nur drei Rennen haben wir das Ziel Punkte zu holen schon erreicht."

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMIO RED BULL DE LA REPÚBLICA ARGENTINA, RAC, Loris Baz, Forward Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›