Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Espargaro nach Tagesrang zwei zufrieden

Espargaro nach Tagesrang zwei zufrieden

Aleix Espargaro fuhr mit der Werks-Suzuki am Freitag in Jerez zu Rang zwei.

Suzuki Ecstar Pilot Aleix Espargaro hatte sich am Freitagvormittag im ersten freien Training der MotoGP™-Klasse in 1:39,223 Minuten den zweiten Tagesrang sichern können. Am Nachmittag fiel den meisten Piloten eine Zeitverbesserung aufgrund der Hitze schwer.

Aleix Espargaro:
„Der Tag war gut und gerade in der Session am Nachmittag konnten wir eine gute Pace fahren. Wir haben uns beim Chattering etwas verbessern können und ich habe mich auch in der Hitze wohl gefühlt. Für mich wird das morgen ein guter Qualifying-Test. Wir werden versuchen, nahe an die Pole zu kommen, aber wir haben auch eine starke Renn-Pace. Natürlich war es erst der erste Tag, aber es ist schon ein guter Start.“

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMIO bwin DE ESPAÑA, FP2, Aleix Espargaro, Team SUZUKI ECSTAR

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›