Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Quartararo mit seiner ersten Pole Position in der Moto3™ Wel

Quartararo mit seiner ersten Pole Position in der Moto3™ Wel

Fabio Quartararo, gerade 16 Jahre alt geworden, hat sich in Jerez de la Frontera die erste Pole Position seiner Karriere gesichert. Öttl in

Estrella Galicia 0,0 Rookie Fabio Quartararo hat sich beim Gran Premio bwin de España die Pole Position der Moto3™-Klasse gesichert. Der Franzose feierte erst vor wenigen Tagen seinen 16. Geburtstag und fuhr bei seinem vierten Grand Prix überhaupt auf die beste Startposition.

Der Brite Danny Kent, WM-Leader, holte sich den zweiten Startplatz. Der Leopard Racing Pilot blieb 0,120 Sekunden hinter Quartararo. Miguel Oliveira vom Red Bull KTM Ajo Team komplettierte die erste Startreihe. Dessen Teamkollege Brad Binder wird als Vierter die zweite Reihe eröffnen.

Starke Leistung vom Deutschen Philipp Öttl: Der Schedl Racing GP Pilot sicherte sich Startplatz fünf, blieb nur 0,403 Sekunden hinter der Pace von Quartararo. Der Tscheche Karel Hanika, Teamkollege von Oliveira und Binder, blieb vier Tausendstel hinter Öttl und holte Startplatz sechs.

Ergebnisse Moto3™

Tags:
Moto3, 2015, GRAN PREMIO bwin DE ESPAÑA, QP, Danny Kent, Miguel Oliveira, Fabio Quartararo

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›