Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zarco macht Moto2™ Pace von Jerez, Lüthi 2.

Zarco macht Moto2™ Pace von Jerez, Lüthi 2.

Johan Zarco hat sich in der Moto2™-Klasse die Bestzeit gesichert, der Schweizer Thomas Lüthi fuhr zu Rang zwei.

Johan Zarco (Ajo Motorsport) hat die Bestzeit der Moto2™-Klasse beim Gran Premio bwin de España auf 1:42,875 Minuten heruntergeschraubt. Der Franzose war damit der einzige, der die Marke von 1:43 durchbrechen konnte. Der Schweizer Derendinger Racing Interwetten Fahrer Thomas Lüthi kam mit 0,209 Sekunden Rückstand auf Platz zwei. Weltmeister Tito Rabat verlor auf den Mann mit der Startnummer zwölf exakt zwölf Tausendstel und wurde Dritter.

Julian Simon (QMMF Racing Team), Simone Corsi (Athinà Forward Racing) und Axel Pons (AGR Team) stellten die Top Sechs. Jonas Folger (AGR Team) wurde vor Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) Zehnter, Marcel Schrötter (Tech 3) steigerte sich zu Rang 13.

Die weiteren deutschsprachigen: Dominique Aegerter 20., Randy Krummenacher 23., Robin Mulhauser 27., Florian Alt 28., Jesko Raffin 29.

Ergebnisse Moto2™

Tags:
Moto2, 2015, GRAN PREMIO bwin DE ESPAÑA, FP3, Tito Rabat, Thomas Luthi, Johann Zarco

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›