Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rabat führt Moto2™ FP1

Rabat führt Moto2™ FP1

Der Estrella Galicia 0,0 Marc VDS Pilot war im ersten Freien Training von Le Mans Schnellster.

Rabat fuhr im ersten Freien Training der Moto2 eine Bestzeit von 1:38.030 Minuten auf dem Le Mans Circuit und sicherte sich damit den Spitzenplatz.

Thomas Lüthi (Derendinger Racing Intewetten) landete auf Rang zwei (+0.091), der Franzose Johann Zarco (Ajo Motorsport) rundete die Top-3 ab.

Jonas Folger (AGR Team) sicherte sich den vierten Rang vor Sam Lowes (Speed Up Racing) und Julian Simon (QMMF Racing Team).

Simone Corsi (Athina Forward Racing), Xavier Simeon (federal Oil Gresini Moto2), Louis Rossi (Tasca Racing Scuderia Moto2) und Anthony west (QMMF Racing Team) komplettierten die Top-10.

Das zweite Freie Training der Moto2 beginnt um 15:05 Uhr Ortszeit.

Die kompletten Ergebnisse gibt's hier.

Tags:
Moto2, 2015, MONSTER ENERGY GRAND PRIX DE FRANCE, FP1, Johann Zarco, Thomas Luthi, Tito Rabat, Ajo Motorsport, EG 0,0 Marc VDS, Derendinger Racing Interwetten

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@SamLowes11

vor 1 Jahr

Food with team ahead of #FrenchGP of Le Mans... Can't wait to get on track!

@andreaiannone

vor 1 Jahr

Step by step my shoulder is improving, hoping to be ready for the weekend... thanks to everybody for the fastastic support! #nevergiveup