Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo nach #FrenchGP Sieg: Sehr zufrieden

Lorenzo nach #FrenchGP Sieg: Sehr zufrieden

Jorge Lorenzo zeigte sich nach seinem Sieg beim Monster Energy Grand Prix de France sehr zufrieden. Der Spanier ist jetzt WM-Zweiter.

Jorge Lorenzo hat beim Frankreich Grand Prix seinen 56. Grand Prix Sieg gefeiert und zum 35. Mal in der MotoGP™ Klasse ganz oben auf dem Treppchen gestanden. Der Movistar Yamaha MotoGP Pilot gewann damit nach Jerez in Le Mans den zweiten Saisonlauf in Folge. Es war das 125. Podest seiner GP-Karriere, welche 2002 in der 125ccm-Klasse in Jerez begonnen hatte.

Lorenzo musste sich im heutigen Monster Energy Grand Prix de France quasi nur im Sprint zur ersten Kurve mit der Konkurrenz auseinandersetzen, dann kontrollierte er den fünften Saisonlauf 2015 von der Spitze aus.

Als Teamkollege Valentino Rossi, im Ziel Zweiter, am späteren Dritten Andrea Dovizioso vorbei gegangen war, musste Lorenzo das Tempo noch einmal anziehen. Das hatte der Spanier im Griff und brachte den Sieg nach Hause.

In der MotoGP™ Gesamtwertung hat Lorenzo jetzt 87 Punkte auf dem Konto und verdrängte Dovizioso (83) von Rang zwei. Es führt weiterhin Teamkollege Rossi mit 102 Punkten. Weltmeister Marc Márquez ist mit 69 Punkten Vierter und liegt vor Doviziosos Teamkollege Andrea Iannone mit 61 Zählern.

Jorge Lorenzo:
„Der Start ist mir sehr gut gelungen. Ich konnte in der ersten Kurve außen an Dovi [Andrea Dovizioso] vorbei gehen. Ich lag dann immer rund eine Sekunde vor ihm, aber als Vale auf zwei vor kam, war die Pace etwas schneller. Ich musste alles geben. Mein Vorderreifen ist von Anfang an gerutscht, aber am Ende konnte ich es gut über die Distanz bringen. Es ist wieder ein Sieg und ich bin sehr zufrieden. Ich bin jetzt Zweiter in der WM, Vale hat einen super Saisonstart hingelegt, aber wir sind auch auf einem guten Weg.“

Tags:
MotoGP, 2015, MONSTER ENERGY GRAND PRIX DE FRANCE, RAC, Jorge Lorenzo, Movistar Yamaha MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@gabrirodrigo19

vor 1 Jahr

Very good start from P23 in the grid but a touch with another rider made me crash... Let's continue working!

@rins42

vor 1 Jahr

Le Mans GP is done. Bad start today! We couldn't do a good race in France. Thanks so much team!! #ar42

@samlowes11

vor 1 Jahr

Not result I wanted but gave my everything and was 0.3 off podium at end... Made wrong tyre choice but was my call. We are improving!

@niklasajo31

vor 1 Jahr

Really frustrating... We had a really difficult weekend but we took a risk and made a big change in the setup for the race...

@monsteryamahatech3

vor 1 Jahr

It's race day at the @MonsterEnergy #FrenchGP! The sun is shining and we are ready! Who is excited?!