Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

FP3 MotoGP™: Lorenzo übernimmt mit Mugello-Rekord

FP3 MotoGP™: Lorenzo übernimmt mit Mugello-Rekord

Jorge Lorenzo hat den Streckenrekord von Mugello um eine halbe Sekunde unterboten und sich an die Spitze des Feldes gesetzt.

Jorge Lorenzo hat den Streckenrekord von Mugello auf 1:46,617 Minuten nach unten geschraubt und war damit um über eine halbe Sekunde schneller als der vorherige Rekord-Halter, Dani Pedrosa aus 2013.

Der Movistar Yamaha MotoGP Pilot Lorenzo klassierte sich am Ende mit runden vier Zehntelsekunden Vorsprung vor dem Ducati Team Trio aus Andrea Iannone, Andrea Dovizioso und Test-Pilot Michele Pirro, der als Vierter die Tagessensation bisher lieferte.

Monster Yamaha Tech 3 Pilot Pol Espargaró fuhr zu Rang fünf und blieb vor Cal Crutchlow (CWM LCR Honda), Dani Pedrosa (Repsol Honda Team), seinem Teamkollegen Bradley Smith, Valentino Rossi (Movistar Yamaha MotoGP) und Rookie Maverick Viñales (Team Suzuki Ecstar). Weltmeister Marc Márquez landete mit seiner Repsol Honda auf dem elften Rang und verlor 0,949 Sekunden auf Lorenzo ganz vorn. Athinà Forward Racing Pilot Stefan Bradl wurde mit 1,963 Sekunden Rückstand 17.

Ergebnisse MotoGP™ Mugello

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMIO D'ITALIA TIM, FP3, Andrea Iannone, Jorge Lorenzo, Andrea Dovizioso

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@BSMotoGP

vor 1 Jahr

Some riders now trying the hard compound front slick. This is the first time this new hard front slick has been available at Mugello

@eugenelaverty

vor 1 Jahr

Still no updated swingarm for me in Mugello. Disappointed not to have equal equipment to my teammate but I'll keep pushing

@PolEspargaro

vor 1 Jahr

Good Morning from Mugello!! You think this guy is ready?...