Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Iannone sichert sich die Mugello-Pole

Iannone sichert sich die Mugello-Pole

Ducati Team Pilot Andrea Iannone wird den Gran Premio d’Italia TIM von der Pole Position aus aufnehmen.

Andrea Iannone wird den Gran Premio d’Italia TIM auf der Piste von Mugello morgen von der Pole Position aus aufnehmen. Der Italiener kam im heutigen Qualifying der MotoGP™ auf eine Zeit von 1:46,489 Minuten und brach damit den Streckenrekord der Königsklasse. Der Ducati Team Pilot hatte dabei seine Schmerzen auszuhalten, was die Leistung noch weiter unterstreicht.

Movistar Yamaha MotoGP Pilot Jorge Lorenzo landete mit 95 Tausendstelsekunden hinter Iannone auf dem zweiten Startplatz und blieb 26 Tausendstel vor dessen Teamkollegen Andrea Dovizioso.

Startplatz vier ging an Cal Crutchlow auf der CWM LCR Honda vor Aleix Espargaró mit der Team Suzuki Ecstar GSX-RR. Weitere Sensation des Tages: Ducati Team Testpilot Michele Pirro landete mit 0,381 Sekunden Rückstand auf Startplatz sechs in der zweiten Reihe.

Dani Pedrosa hielt die Repsol Honda Werks-Fahnen hoch und holte sich Platz sieben vor Lorenzos Teamkollege Valentino Rossi. Rookie Maverick Viñales unterstrich den Aufwärtstrend von Suzuki und landete auf Platz neun in Reihe drei.

Weiter Schwierigkeiten bei Weltmeister Marc Márquez. Der Repsol Honda Pilot schaffte den Sprung ins Q2 nicht und wird von Platz 13 aus eine Aufholjagd starten müssen. Er blieb noch hinter dem Monster Yamaha Tech 3 Duo aus Pol Espargaró und Bradley Smith, sowie hinter Octo Pramac Racing Ducati-Pilot Yonny Hernandez.

Der Deutsche Athinà Forward Racing Pilot Stefan Bradl landete auf dem 16. Startplatz.

Ergebnis MotoGP™ Qualifying Mugello

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMIO D'ITALIA TIM, Q2, Andrea Dovizioso, Andrea Iannone, Jorge Lorenzo

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

Scrambler Ducati

vor 1 Jahr

Good Luck Andrea Dovizioso for tomorrow at the Mugello Circuit!

Nicky Hayden

vor 1 Jahr

Starline Designers crew pimping my scooter! Thanks guys!

@BSMotoGP

vor 1 Jahr

Some riders now trying the hard compound front slick. This is the first time this new hard front slick has been available at Mugello