Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Márquez in Mugello in Q1

Márquez in Mugello in Q1

Repsol Honda Pilot Marc Márquez hat sich erst zum zweiten Mal in seiner MotoGP™ Karriere nicht direkt für das Q2 qualifiziert.

Der Spanier Marc Márquez muss heute durch die Qualifikation 1. Es ist erst das zweite Mal, dass dem Spanier das so passiert. Das andere Mal war Mugello 2013, als er im Freien Training mehrfach stürzte und sich schließlich eine Humerus-Fraktur zuzog. Márquez landete im Q1 auf Platz eins, im Q2 auf Startplatz sechs. Im Rennen stürzte er auf Rang zwei liegend mit drei verbleibenden Runden.

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMIO D'ITALIA TIM, FP3, Marc Marquez, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@BSMotoGP

vor 1 Jahr

Some riders now trying the hard compound front slick. This is the first time this new hard front slick has been available at Mugello