Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bradl: „Open-Sieg bleibt das Ziel“

Bradl: „Open-Sieg bleibt das Ziel“

Athina Forward Racing Pilot Stefan Bradl kommt nach einem frühen Ausfall in Mugello voller Zuversicht zum #CatalanGP.

Nach einem Kontakt musste Athina Forward Racing Pilot Stefan Bradl den Italien Grand Prix frühzeitig für beendet erklären. An diesem Wochenende will er beim katalanischen GP wieder voll angreifen und hat nach wie vor nur ein Ziel: Die Open-Klasse zu gewinnen.

Stefan Bradl: „Wir haben in Mugello das ganze Wochenende lang mit den anderen Open-Bikes gekämpft. Unglücklicherweise musste ich nach einem Kontakt frühzeitig aufgeben, als ich gerade an der Spitze der Kategorie gekämpft habe. Wir haben nach dem Test in Jerez gute Schritte nach vorn gemacht und ich komme in Barcelona mit der Überzeugung an, dass ich gut abschneiden kann. Das Ziel bleibt, die Open-Klasse zu gewinnen.“

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMI MONSTER ENERGY DE CATALUNYA, Stefan Bradl, Forward Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@MotoGP

vor 1 Jahr

Official Presentation of the #CatalanGP at the Generalitat of Catalunya

motogp.com
Catalan GP Teaser

vor 1 Jahr

Catalan GP Teaser

@jackmilleraus

vor 1 Jahr

It's been a rough couple of races but we are working on the front feeling, thanks everyone for the support