Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bastianini mit Pole in Catalunya, Öttl Neunter

Bastianini mit Pole in Catalunya, Öttl Neunter

Enea Bastianini startet beim Gran Premi Monster Energy de Catalunya in der Moto3™ Klasse von der Pole Position. Phillip Öttl auf neun.

Enea Bastianini wird beim Gran Premi Monster Energy de Catalunya das Rennen der Moto3™ Klasse von der Pole Position aus aufnehmen. Der Italiener klassierte sich in 1:50,137 Minuten an der Spitze des Feldes und stellte einen neuen Streckenrekord auf. Es ist die erste Pole Position des Honda-Fahrers.

„Ich bin wirklich froh über meine erste Pole Position“, so Bastianini. „Wir haben das ganze Wochenende gut sehr gut gearbeitet und auch wenn heute Nachmittag Wind und Verkehr ein ziemliches Problem waren, haben wir eine gute Runde zusammenbekommen.“

WM-Leader Danny Kent landete mit der Leopard Racing Honda auf dem zweiten Startplatz, blieb 0,144 Sekunden hinter Bastianini zurück. „Wir können mit unserem Job heute zufrieden sein“, sagte er. „Wir haben viel am Motorrad gearbeitet und alle Änderungen haben funktioniert und es besser gemacht.“

Rookie Jorge Navarro landete mit seiner Estrella Galicia 0,0 Honda auf dem dritten Startplatz, verlor auf die Pole Position aber schon 0,703 Sekunden. Er blieb acht Tausendstel vor Niccolò Antonelli auf der Ongetta-Rivacold Honda. Red Bull KTM Ajo Pilot Miguel Oliveira und Leopard Racing Fahrer Efren Vazquez runden die zweite Startreihe ab.

Navarros Teamkollege Fabio Quartararo verlor auf seinen Garagen-Partner nur rund 0,05 Sekunden und wird als Siebter die dritte Startreihe eröffnen. Diese teilt er sich mit RBA Racing Team Pilot Niklas Ajo und dem Deutschen Schedl GP Racing Fahrer Philipp Öttl. Letzter kam auf eine 1:52,265 und damit 1,128 Sekunden bis an die Spitze heran.

Tags:
Moto3, 2015, GRAN PREMI MONSTER ENERGY DE CATALUNYA, QP, Jorge Navarro, Enea Bastianini, Danny Kent, Leopard Racing, Gresini Racing Team Moto3, Estrella Galicia 0,0

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

Marc Marquez

vor 1 Jahr

Gracias por la visita @paugasol ! Este sí que es grande!!!!! :)

@marcmarquez93

vor 1 Jahr

This is David, he designed this helmet. Do you like it?