Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Katar mit neuem Zehnjahres-Vertrag

Katar mit neuem Zehnjahres-Vertrag

Der Losail International Circuit bleibt bis mindestens 2026 im Kalender der FIM MotoGP™ Weltmeisterschaft.

Dorna Sports CEO Carmelo Ezpeleta und QMMF Präsident Nasser bin Khalifa Al-Attiyah haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Die Piste von Katar ist seit 2004 fester Bestandteil des Grand Prix Kalenders.

Am Sonntagmorgen haben Ezpeleta und Al-Attiyah den neuen Zehnjahresvertrag ab 2017 geschlossen, sodass das Event mindestens 23 Mal Teil der Saison sein wird. Seit 2004 ist der Katar GP eine wichtige Komponente der Motorrad Weltmeisterschaft. Seit 2007 findet dort traditionell der Saisonauftakt statt, seit 2008 wird er als Nachtrennen ausgetragen.

„Seit dem ersten Katar Grand Prix von 2004 ist dieses Event ein wichtiger Bestandteil der MotoGP™ Weltmeisterschaft und eine einzigartige Kulisse für den Rennsport. Daher freuen wir uns, dass wir die Verträge über 2016 hinaus verlängern konnten. Die Stimmung auf dem Losail International Circuit ist immer magisch und die Verbindung unserer beiden Unternehmen ist über die Jahre gewachsen“, so Dorna Sports SL CEO Carmelo Ezpeleta.

Al-Attiyah sagte: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Partnerschaft mit der MotoGP™ weiter geht und dass wir für ein weiteres Jahrzehnt unseren Platz im Kalender haben. Das Nachtrennen ist ein spektakuläres Event auf das wir sehr stolz sind und wir wollen unsere Partnerschaft weiter perfektionieren.“

Tags:
MotoGP, 2015

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Lorenzo im Warmup vor Vinales

vor 1 Jahr

Lorenzo im Warmup vor Vinales

motogp.com
Navarro im Warmup vorn

vor 1 Jahr

Navarro im Warmup vorn

Marc Marquez

vor 1 Jahr

Gracias por la visita @paugasol ! Este sí que es grande!!!!! :)

@marcmarquez93

vor 1 Jahr

This is David, he designed this helmet. Do you like it?