Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kent gewinnt Moto3™-Thriller von Catalunya

Kent gewinnt Moto3™-Thriller von Catalunya

Der Brite Danny Kent hat den Gran Premi Monster Energy de Catalunya in der Moto3™-Klasse gewonnen. Bastianini und Vazquez auf zwei und drei.

Leopard Racing Pilot Danny Kent hat beim Gran Premi Monster Energy de Catalunya seine WM-Führung mit einem weiteren Sieg ausgebaut. Der Brite setzte sich im Kampf um die 25 Punkte durch und holte seinen vierten Saisonsieg. Im Ziel blieb er 35 Tausendstelsekunden vor Enea Bastianini und eine halbe Sekunde vor seinem eigenen Teamkollegen Efren Vazquez.

Niccolò Antonelli (Ongetta-Rivacold), Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo) und Jorge Navarro (Estrella Galicia 0,0) rundeten die Top Sechs und die Spitzengruppe, die bis zur letzten Kurve um den Sieg kämpfte, ab.

Der Deutsche Philipp Öttl vom Schedl GP Racing Team holte als Zehnter kräftig WM Punkte.

Stefano Manzi, Gabriel Rodrigo, Jakub Kornfeil, Hiroki Ono, John McPhee, Remy Gardner, Juanfran Guevara, Andrea Migno, Darryn Binder, Karel Hanika und Francesco Bagnaia stürzten.

Ergebnisse Moto3™ #CatalanGP

Tags:
Moto3, 2015, GRAN PREMI MONSTER ENERGY DE CATALUNYA, RAC, Enea Bastianini, Danny Kent, Efren Vazquez

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Lorenzo im Warmup vor Vinales

vor 1 Jahr

Lorenzo im Warmup vor Vinales

motogp.com
Navarro im Warmup vorn

vor 1 Jahr

Navarro im Warmup vorn

Marc Marquez

vor 1 Jahr

Gracias por la visita @paugasol ! Este sí que es grande!!!!! :)

@marcmarquez93

vor 1 Jahr

This is David, he designed this helmet. Do you like it?