Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Grand Prix der Tschechischen Republik für 2015 bestätigt

Grand Prix der Tschechischen Republik für 2015 bestätigt

Die Dorna und das Automotodrom Brünn habe sich auf den bestehenden Vertrag geeinigt und der Grand Prix der Tschechischen Republik 2015 kann

Das Automotodrom Brünn hatte die Dorna darüber in Kenntnis gesetzt, dass bei der Finanzierung des Tschechischen Grand Prix aus den Jahren 2014 und 2015 Probleme aus dem öffentlichen Bereich entstanden sind. Die angekündigten finanziellen Unterstützungen seien dabei aber nicht eingegangen.

Unter diesen Umständen hat das Automotodrom die Dorna um die Absage des Grand Prix im Jahre 2015 gebeten. Die Dorna aber glaubt, dass eine Absage des MotoGP Laufes in Brünn weder im Interesse von FIM, Teams, Sponsoren und der Rennstrecke selbst liegt.

Die Dorna und das Automotodrom haben sich darauf geeinigt, den bestehenden Vertrag einzuhalten und den Grand Prix der Tschechischen Republik 2015 durchzuführen und dass das Automotodrom für die finanziellen Verpflichtungen aufkommen wird.

Unter diesen Umständen ist die Fortführung der 50-jährigen Tradition des Grand Prix der Tschechischen Republik 2016 allerdings nicht gegeben, solange keine Einigung vor dem 16. August 2015 getroffen wird, in der die durchführenden Parteien und das Automotodrom die finanzielle Sicherheit des Grand Prix auf lange Sicht garantieren müssen.

Tags:
MotoGP, 2015, bwin GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›