Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa schnappt sich die Spitze in FP2

Pedrosa schnappt sich die Spitze in FP2

Repsol Honda Pilot Dani Pedrosa eroberte die Bestzeit der MotoGP™ im zweiten Freien Training zum #DutchGP.

Mit einer schnellsten Runde von 1:33.450 Minuten sicherte sich Repsol Honda Pilot Dani Pedrosa im zweiten Freien Training von Assen die Spitzenposition. Sein Teamkollege Marc Marquez verlor nur 0.139 Sekunden auf Pedrosa und eroberte damit Rang zwei. Movistar Yamaha Fahrer Valentino Rossi, der im ersten Freien Training am Freitagmorgen noch die Pace vorgegeben hatte, landete auf Position drei.

Ducati Team Pilot Andrea Iannone schnappte sich den vierten Rang, 0.249 Sekunden hinter Pedrosa. Cal Crutchlow komplettierte die Top-15 auf seiner CWM LCR Honda und war damit bester Satellitenpilot. Movistar Yamaha Fahrer Jorge Lorenzo, der die letzten vier Rennen in Folge gewinnen konnte, folgte auf Rang sechs. Andrea Dovizioso (Ducati Team), Aleix Espargaro (Ecstar Suzuki), Danilo Petrucci (Pramac Ducati) und Maverick Vinales (Ecstar Suzuki) folgten unter den besten Zehn.

Athina Forward Pilot Stefan Bradl büßte 1.214 Sekunden auf die Spitze ein und landete damit auf Platz 15.

Tags:
MotoGP, 2015, MOTUL TT ASSEN, FP2, Marc Marquez, Dani Pedrosa, Valentino Rossi, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›