Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Weitere Punkte für Randy Krummenacher in Assen

Weitere Punkte für Randy Krummenacher in Assen

Der 25-jährige Zürcher Oberländer kam im heutigen Moto2-Rennen beim #DutchGP auf dem guten 14. Rang ins Ziel.

Nachdem das Rennen aufgrund eines Unfalles in der Startkurve abgebrochen und neu gestartet werden musste, gelang Krummenacher von P18 am Grid ein toller Start in den auf 16 Runden verkürzten Sprint auf dem historischen TT Circuit in Assen. Anschliessend war er in heisse Positionskämpfe im Mittelfeld verwickelt, jedoch am Ende setzte er sich jedes Mal energisch gegenüber seine direkten Kontrahenten durch.

Übrigens wird ab 2016 der Zeitplan bei der TT Assen dem üblichen mit den Rennen am Sonntag angepasst.

Randy Krummenacher: "Ich muss mit dem heutigen Rennen zufrieden sein und natürlich auch mit den zwei Punkten, die ich geholt habe. Nach dem schwierigen Barcelona-Wochenende war es ungemein wichtig wieder in den Punkterängen ins Ziel gekommen bin. Doch auch hier machte ich mir etwas Kopfzerbrechen, aber letztendlich haben wir den richtigen Weg gefunden. Trotzdem ist es fair zu sagen, dass es uns nicht gelungen ist den Schlüssel zu finden, um unsere Rundenzeiten zu steigern. Abgesehen davon war es die richtige Entscheidung wieder auf das Setting von Freitagvormittag zurück zu wechseln, mit dem ich über das gesamte Wochenende betrachtet das beste Gefühl hatte. Es war bestimmt das Beste, was wir als Vorbereitung für das Rennen machen konnten. Zum Rennen selbst ist zu sagen, dass mir beide Starts gut gelungen sind, ich bin jedes Mal super weggekommen. Ich konnte mich zügig durch das Feld nach vorne arbeiten und ich bin unglaublich froh mit Punkten im Gepäck von hier zum Sachsenring gehen zu können. Mein Gefühl an diesem Wochenende war ungleich besser als in Barcelona und ich denke in zwei Wochen wird es nochmals besser sein, denn das Streckenlayout in Deutschland kommt meinem Fahrstil sehr, sehr entgegen."

Tags:
Moto2, 2015, MOTUL TT ASSEN, RAC, Randy Krummenacher, JIR Racing Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@anthony_west95

vor 1 Jahr

The umbrella girl is not so sexy. But I trust these guys with my life! Same with the other 3 awesome guys not in the photo.