Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Oliveira: Aus für den Deutschland GP

Oliveira: Aus für den Deutschland GP

Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo) ist im ersten freien Training der Moto3™ schwer gestürzt.

Der Portugiese brach sich dabei den vierten Mittelhandknochen links, was hauptsächlich den dritten und vierten Finger betrifft. 

Unter Lokal-Anästhesie wurde ein Gipsverband angelegt und Oliveira befindet sich auf dem Weg in seine portugiesische Heimat, um sich dort operieren zu lassen. Sein Ziel ist es, in Indianapolis wieder dabei zu sein.

Oliveira war gerade gut in Form, hatte zuletzt in Assen gewonnen. In der WM-Wertung ist er Dritter.

Tags:
Moto3, 2015, GoPro MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, FP1, Miguel Oliveira, Red Bull KTM Ajo

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@alexmarquez23

vor 1 Jahr

Dando unas vueltas a Sachsenring antes de viajar mañana! / Giving some laps at #GermanGP before flying tomorrow