Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

WM-Leader Zarco mit Moto2™ Pole am Sachsenring

WM-Leader Zarco mit Moto2™ Pole am Sachsenring

Johann Zarco ist beim GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland in der Moto2™ Klasse auf die Pole gefahren. Er blieb vor Simeon und Morbidelli.

Der Moto2™ Gesamtführende Johann Zarco aus Frankreich ist auf dem Sachsenring auf die Pole Position gefahren. Im Qualifying kam er auf eine 1:24,044 und stellte damit einen neuen Streckenrekord auf. Der Ajo Motorsport Pilot blieb 0,089 Sekunden vor Xavier Simeon (Federal Oil Gresini Moto2) und 0,247 Sekunden vor Franco Morbidelli (Italtrans Racing Team).

Der Schweizer Thomas Lüthi (Derendinger Racing Interwetten) landete auf Startplatz vier und hielt sich knapp vor Simone Corsi (Athinà Forward Racing) und Tito Rabat (EG 0,0 Marc VDS).

Sandro Cortese vom Dynavolt Intact GP Team hielt die Deutschen Fahnen auf Startplatz sieben hoch. Der Berkheimer kam bis auf 0,471 Sekunden an die Pole-Zeitheran und verpasste die zweite Startreihe um nur acht Tausendstel. Sein Landsmann Jonas Folger (AGR Team) wird direkt neben ihm Aufstellung nehmen, der ehemalige Supersport-Weltmeister Sam Lowes (Speed Up Racing) rundet die dritte Reihe ab.

Vorjahres-Sieger Dominique Aegerter (Technomag Racing Interwetten) landete auf dem 13. Startplatz – zeitgleich mit Alex Rins (AGR Team) direkt vor ihm. Die beiden verloren exakt 0,666 Sekunden auf die Bestzeit.

Randy Krummenacher (JiR Racing Team) fuhr zu Startplatz 19 und war der erste mit über einer Sekunde Rückstand auf die Bestzeit. Marcel Schrötter wurde hinter seinem Tech 3 Teamkollegen Ricard Cardus als 21. gewertet. Jesko Raffin (sports-millions-EMWE-SAG) und Robin Mulhauser (Technomag Racing Interwetten) landeten auf den Startpläzen 26 und 27.

Florian Alt, der am Vormittag im schnellen Turn 11 gestürzt war, konnte am Qualifying nicht teilnehmen. Der E-Motion IodaRacing Team Pilot ließ dieses aufgrund von Fieber und Schwindelgefühl aus und ließ sich im Krankenhaus durchchecken.

Ergebnisse Qualifying Moto2™ Sachsenring

Tags:
Moto2, 2015, GoPro MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, QP, Franco Morbidelli, Xavier Simeon, Johann Zarco, Federal Oil Gresini Moto2, Ajo Motorsport, Italtrans Racing Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@monsteryamahatech3

vor 1 Jahr

The #Yamaha YZR-M1's break out of the darkness and get outside on the sunny Sachsenring track for day two of the #GermanGP !