Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kappler: Rennausgang passt zum Wochenende

Kappler: Rennausgang passt zum Wochenende

Wildcard-Pilot Maximilian Kappler beendete den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland im Kiesbett.

Kein erfolgreicher Abschluss des Wildcard-Wochenendes für Maximilian Kappler. Der Deutsche stürzte im heutigen Moto3™ Grand Prix Rennen auf dem Sachsenring und sah das Ziel nicht.

Max Kappler:
„Der Ausgang vom Rennen passt ganz gut zum gesamten Wochenende. Dieses mal war es jedoch mein Fehler. Bis zum Sturz war es ein richtig gutes Rennen. Ich hab mich in den Rundenzeiten deutlich gesteigert. Ich konnte mit der Gruppe mitgehen und wir haben die Lücke vor uns zugefahren. Ich denke, es hätte ein gutes Rennen werden können. Jetzt müssen wir nach vorn schauen.“

Tags:
Moto3, 2015, GoPro MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, RAC, Maximilian Kappler, SAXOPRINT-RTG

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Marquez im MotoGP™ Warmup vorn

vor 1 Jahr

Marquez im MotoGP™ Warmup vorn

motogp.com
Zarco im Moto2™ Warmup vorn

vor 1 Jahr

Zarco im Moto2™ Warmup vorn