Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP™ #StatAttack: Indianapolis Grand Prix

MotoGP™ #StatAttack: Indianapolis Grand Prix

Ein Blick auf den Red Bull Indianapolis Grand Prix mit allen Statistiken, die du brauchst.

Das ist das achte Jahr in Folge, in dem ein Motorrad-Grand-Prix-Event auf dem Indianapolis Motor Speedway abgehalten wird und hier habt ihr alle Fakten und Statistiken zu diesem Event:

  • Das wird der 28. Motorrad-Grand-Prix in den USA. Die ersten beiden Events 1964 und 1965 fanden auf dem berühmten Daytona Circuit statt. 15 GP-Events wurdne in Laguna Seca ausgetragen und mittlerweile sieben in Indianapolis und drei in Austun.
  • Der erste Motorrad-Grand-Prix in Indianapolis fand 2008 statt und wurde Opfer von starkem Wind und Regen aufgrund von Hurrikan Ike, was dazu führte, dass das MotoGP™ Rennen verkürzt und das 250ccm Rennen komplett abgesagt wurde.
  • Yamaha Fahrer gewonnen die MotoGP™ Rennen bei den ersten beiden Events in Indianapolis, Honda Fahre gewannen in den letzten fünf Jahren.
  • Der letzte nicht-Honda-Fahrer, der ein MotoGP™ Rennen in Indianapolis gewinnen konnte war Jorge Lorenzo auf Yamaha 2009.
  • Nicky Haydens dritter Platz 2009 ist das einzige MotoGP™ Podium eines Ducati Fahrers auf dem Indianapolis Circuit.
  • Das beste Ergebnis für Suzuki auf dem Indianapolis Circuit ist ein sechster Platz von Alvaro Bautista 2011 und von Ben Spies 2008, als er mit einer Wildcard antrat.
  • In den ersten vier Jahren der MotoGP™ in Indianapolis landete ein amerikanischer Fahrer in jedem Jahr auf dem Podium: Nicky Hayden wurde 2008 Zweiter und 2009 Dritter, Ben Spies 2010 Zwieter und 2011 Dritter. 2012 war der erste amerikansiche MotoGP™ Fahrer im Ziel Colin Edwards auf Platz 13, 2013 war es Nicky Hayden als Neunter. Letztes Jahr war Colin Edwards der einzige Amerikaner, der das MotoGP™ Rennen in Indianapolis gefahren ist, er wurde Dreizehnter.
  • Jorge Lorenzos sechs MotoGP™ Podestplätze auf dem Indianapolis Circuit sind mehr als jeder andere Pilot einfahren konnte.
  • Vier Fahrer, die in diesem Jahr antreten, standen auch schon bei den vorhergehenden sieben MotoGP™ Rennen auf dem Indianapolis Circuit am Start: Jorge Lorenzo, Andrea Dovizioso, Valentino Rossi und Dani Pedrosa.
  • In den letzten beiden Jahren qualifizierte sich Marc Marquez jedes Mal für die MotoGP™ Pole in Indianapolis, gewann das Rennen und fuhr die schnellste Runde.
  • In den letzten vier Jahren konnte der Fahrer, der sich für die Pole in der MotoGP™ qualifizierte auch das Rennen in Indianapolis gewinnen.
  • Die Pole Position von Ben Spies 2010 in Indianapolis war das letzte Mal, dass ein amerikanischer Fahrer in der MotoGP™ von der Pole startete.

 

Tags:
MotoGP, 2015, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Rossi bricht weiteren Rekord

vor 1 Jahr

Rossi bricht weiteren Rekord