Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Moto2 #StatAttack: Grand Prix der Tschechischen Republik

Moto2 #StatAttack: Grand Prix der Tschechischen Republik

Eine Auswahl von Fakten und Zahlen der Moto2™ Klasse zum bwin Grand Prix České republiky.

  • Johann Zarco stand in Brünn erst ein Mal auf dem Podium – 2. im 125ccm Rennen 2011. Sein bestes Ergebnis von drei Starts in der Moto2™ Klasse auf dem Kurs ist ein fünfter Rang 2013 als er auch die schnellste Rennrunde fuhr und sich von Platz 15 am Ende der zweiten Runde nach vorne kämpfte. Letztes Jahr landete Zarco beim Moto2™ Rennen in Brünn auf dem neunten Platz.
  • Nach seinem Sieg in Indianapolis könnte Alex Rins der zweitjüngste Fahrer nach Marc Marquez werden, der sich Back-to-Back-Siege in der Moto2™ Klasse holt, sollte er in Brünn gewinnen. Sein bestes Ergebnis in Brünn in der Moto3™ Klasse war ein vierter Platz 2013 als er sich für die Pole qualifiziert hatte. Brünn ist nur eine von zwei Rennstrecken neben Motegi, wo Rins in seiner kurzen Grand-Prix-Karriere noch nicht auf dem Podium stand.
  • Tito Rabat fuhr im letzten Jahr in Brünn einen neuen Rundenrekord auf seinem Weg zum Sieg, nachdem er sich auch für die Pole Position qualifiziert hatte. Das war erst sein zweites Podium in Brünn. Das andere war ein dritter Platz in der 125ccm Klasse 2010.
  • Thomas Lüthi stand in Brünn in der Moto2™ schon zwei Mal auf dem Podium: Dritter 2013 und Zweiter 2012. Der Schweizer gewann das 125ccm Rennen in Brünn 2005 – das Jahr, in dem er auch den Titel der kleine Klasse gewann.
  • Sam Lowes qualifizierte sich in Brünn im letzten Jahr für den vierten Startplatz und stürzte dann in der fünften Runde auf Position drei liegend. Lowes fuhr bereits in der World Supersport Meisterschaft in Brünn und landete 2012 auf Platz vier.
  • Sandro Cortese wurde letztes Jahr in Brünn Dritter – sein bisher einziges Podium seit seinem Aufstieg in die Moto2™ Klasse 2013. Cortese gewann 2011 das 125ccm Rennen in Brünn, das sein erster Grand-Prix-Sieg war.
  • Mika Kallio stand in Brünn schon fünf Mal auf dem Podium – zwei Mal in der 125ccm Klasse, ein Mal in der 250ccm Klasse und zwei Mal in den letzten beiden Jahren in der Moto2™ Klasse, inklusive einem Rennsieg 2013.

Tags:
Moto2, 2015, bwin GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Frag Bradl

vor 1 Jahr

Frag Bradl