Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa: „In Indy dazugelernt“

Pedrosa: „In Indy dazugelernt“

Dani Pedrosa konnte beim Kampf gegen Valentino Rossi in Indy lernen und will nun in Brünn wieder gewinnen.

Nach seinem schwierigen Saisonstart macht Repsol Honda Pilot Dani Pedrosa immer mehr Punkte in der MotoGP™ gut und hofft auf einer seiner Lieblingsstrecken in Brünn nun auf einen Wiederholungssieg.

Dani Pedrosa: „Obwohl das Ergebnis nicht das war, was wir wollten, haben wir in Indy etwas gelernt und den Kampf gegen Valentino genossen. Ich fühlte mich auf dem Bike wohler und nun kommen wir nach Brünn, wo wir 2014 gewinnen konnten. Das ist eine Strecke, die ich wirklich mag und auf der ich immer schon ein gutes Gefühl hatte. Die Atmosphäre ist Besonders und ich hoffe, dass wir unsere Leistung aus dem letzten Jahr wiederholen können. Hoffentlich ist das Wetter gut für uns und wir können ab FP1 zu 100% arbeiten.“

 

Tags:
MotoGP, 2015, bwin GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, Dani Pedrosa, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Frag Bradl

vor 1 Jahr

Frag Bradl