Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Moto2™: Zarco holt Pole von Brünn, Cortese auf vier

Moto2™: Zarco holt Pole von Brünn, Cortese auf vier

Johann Zarco ist beim bwin Grand Prix Ceske Republiky auf die Pole Position der Moto2™ Klasse gefahren. Sandro Cortese auf vier an der Spitz

Der WM-Führende Johan Zarco wird auch beim bwin Grand Prix Ceske Republiky von der Pole Position aus ins Rennen der Moto2™ Klasse gehen. Der Franzose fuhr bereits auf seiner fünften Runde eine Zeit von 2:01,614 Minuten, an die im weiteren Verlaufe der Session keiner mehr herankam. Zarco klassierte sich amEnde um 0,259 Sekunden vor Weltmeister Tito Rabat (EG 0,0 Marc VDS) und 0,287 Sekunden vor Alex Rins (Paginas Amarillas HP 40).

Sandro Cortese, der vor einem Jahr an gleicher Stelle sein erstes und bislang einziges Moto2™-Podest feiert konnte, landete auf dem vierten Startplatz der Dynavolt Intact GP Kalex Pilot verpasste die erste Startreihe um nur 89 Tausendstelsekunden und zeigte insgesamt eine starke Pace. Mit Thomas Lüthi (Derendinger Racing Interwetten) und Dominique Aegerter (Technomag Racing Interwetten) spricht die zweite Startreihe in Brünn komplett Deutsch.

Rookie und Moto3™ Weltmeister Alex Márquez (EG 0,0 Marc VDS) landete auf dem siebten Startplatz und fuhr damit sein bestes Qualifying in der Moto2™ Klasse. Zuvor waren zwölfte Startplätze in Katar und Catalunya seine besten Leistungen gewesen. Er teilt sich Reihe drei mit Franco Morbidelli (Italtrans Racing Team) und Axel Pons (AGR Team).

Dessen Teamkollege Jonas Folger landete auf Startplatz zehn vor Lorenzo Baldassarri und dessen Forward Racing Teamkollegen Simone Corsi. Sam Lowes (Speed Up Racing) kam nicht über Startplatz 13 hinaus, knapp vor Randy Krummenacher (JiR Racing Team).

Ergebnisse #CzechGP Qualifying Moto2™

Tags:
Moto2, 2015, bwin GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, QP, Tito Rabat, Johann Zarco, Alex Rins, Ajo Motorsport

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›