Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zarco gewinnt Moto2™ Rennen in Brünn

Zarco gewinnt Moto2™ Rennen in Brünn

Der Sieg beim bwin Grand Prix České republiky geht an Johann Zarco. Tito Rabat und Alex Rins stehen auf dem Podest.

Bei angenehmen Bedingungen und bewölktem Himmel starteten die Moto2™ Piloten am Sonntagmittag etwas verspätet in den bwin Grand Prix České republiky auf dem Automotodrom Brno. Johann Zarco (Ajo Motorsport) kümmerte sich wenig um die Gegebenheiten und noch weniger um seine Verfolger. Der Meisterschaftsführende der Moto2 fuhr einen sauberen Start-Ziel-Sieg nach Hause, nachdem er von der Pole ins Rennen gegangen war und feierte damit schon seinen vierten Sieg der Saison.

Zarco fuhr deutliche 1.471 Sekunden vor Tito Rabat (EG 0,0 Marc VDS) ins Ziel. Der amtierende Moto2™ Weltmeister konnte sich zwar 20 Punkte für den zweiten Rang sichern, wird es in Sachen Titelverteidigung aber schwer haben, sollte Zarco seine dominante Form in dieser Saison halten können. Alex Rins (Paginas Amarillas HP 40) schnappte sich den dritten Rang, nur 0.364 Sekunden hinter Rabat.

Der zweite EG 0,0 Marc VDS Pilot Alex Marquez sah die Zielflagge als Vierter und damit vor Sam Lowes (Speed-Up Racing) und Jonas Folger (AGR Team), der sich als Sechster auch den Spitzenplatz unter den Deutschen sicherte.

Thomas Lüthi (Derendinger Racing Interwetten) kam als Siebter an und landete damit noch knapp vor Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP). Luis Salom (Paginas Amarillas HP 40) und Franco Morbidelli (Italtrans Racing Team) komplettierten die Top-10.

Dominique Aegerter (Technomag Racing Interwetten) kam über den 13. Rang nicht hinaus, während Tech 3 Pilot Marcel Schrötter nach einigen Schwierigkeiten an diesem Wochenende auf Platz 19 landete. Direkt hinter ihm fuhr Randy Krummenacher (JIR Racing Team) ins Ziel. Jesco Raffin (sports-millions-EMWE-SAG) landete auf Platz 26.

Robin Mulhauser (Technomag Racing Interwetten) stürzte schon in der dritten Runde, blieb aber unverletzt. Florian Alt (E-Motion IodaRacing Team) musste mit technischen Problemen frühzeitig aufgeben.

Die kompletten Ergebnisse der Moto2™ aus Brünn gibt’s hier.

Tags:
Moto2, 2015, bwin GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, RAC, Johann Zarco, Alex Rins, Tito Rabat, Ajo Motorsport

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›