Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Baz: In Silverstone schon gewonnen, Open-Spitze angepeilt

Baz: In Silverstone schon gewonnen, Open-Spitze angepeilt

Loris Baz will beim Octo British Grand Prix in Silverstone weiter Boden in der Open-Wertung gut machen.

Der französische Forward Racing Team Pilot Loris Baz hat in Silverstone am Wochenende Großes vor: In der Open-Wertung liegt er mit 15 Punkten um 5 Zähler hinter Hector Barbera. In Silverstone hat er in der eni FIM Superbike Weltmeisterschaft bereits Siege eingefahren, daher hofft er auf ein starkes Wochenende.

Loris Baz:
„Dass wir in Brünn wieder dabei waren, war wirklich eine Erleichterung. Dass wir dann auch noch unsere Klasse gewonnen haben, war die beste Art dem Team die harte Arbeit der letzten Monaten zurückzubezahlen. Silverstone mag ich und ich habe dort 2012 und 2013 in der Superbike WM gewonnen. Wir werden mit dem Brünn-Setup anfangen, um das Motorrad für das Rennen abzustimmen. Ich bin motiviert, wieder gut abzuschneiden und ein paar Punkte auf Barbera vor mir gut zu machen.“

Tags:
MotoGP, 2015, OCTO BRITISH GRAND PRIX, Loris Baz, Forward Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
HITTING THE APEX - Trailer

vor 1 Jahr

HITTING THE APEX - Trailer

motogp.com
#BritishGP: Tiebreak

vor 1 Jahr

#BritishGP: Tiebreak