Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Vorschau Moto3™: Titelkampf spitzt sich zu

Vorschau Moto3™: Titelkampf spitzt sich zu

Beim Gran Premio TIM di San Marino e della Riviera di Rimini wird es auch in der Moto3™ Klasse wieder spannend.

Im strömenden Regen von Silverstone hat Leopard Racing Danny Kent einen heiß gefeierten Heimsieg vor den zehntausenden britischen Fans eingefahren. Kent meisterte die schwierigen Bedingungen, bei denen die meisten seiner Moto3™ WM-Kontrahenten Probleme hatten, überhaupt auf dem Motorrad sitzen zu bleiben. Brad Binder (Red Bull KTM Ajo) zum Beispiel stürzte im Rennen insgesamt drei Mal.

Mit seinem Sieg setzte sich Kent um 70 Punkte von Gresini Team Moto3 Pilot Enea Bastianini ab, letzterer stürzte in England. Kent kommt daher mit einem klaren Vorsprung in der Moto3™ Weltmeisterschaft 2015 nach Misano und ist klar der Gejagte. Auf dieser Strecke datiert sein bestes Ergebnis allerdings schon bis 2011 zurück, als er in der Klasse bis 125ccm Sechster wurde.

Bastianini, der nun 70 Punkte zurück liegt, hat natürlich im Titelkampf 2015 einen herben Rückschlag hinnehmen müssen, ist aber mathematisch noch gut im Rennen. Letztes Jahr fuhr „The Beast“ in Misano als Rookie zu Rang fünf. Auch wenn Bastianini mittlerweile konstant auf das Podest fährt, fehlt ihm noch sein erster WM-Laufsieg – ein klares Ziel für das Heimwochenende.

Romano Fenati hatte beim British GP ebenfalls Chancen auf das Podest, stürzte aber und konnte am Ende nur Zwölfter werden. Der SKY Racing Team VR46 Pilot hält seinen dritten WM-Rang und ist bester KTM-Pilot. 28 Punkte fehlen dem Italiener auf den zweiten Platz, sechs Rennen sind noch zufahren: Der Kampf um den Vize-Titel ist eröffnet!

In den letzten zwei Rennen hat Niccolo Antonelli (Ongetta-Rivacold) sein Talent richtig ausgespielt: In Brünn gewann er, in Silverstone feierte er Platz drei. In Misano ist daher klar das Podest das Ziel. Er ist Teil des VR46 Academy Projektes und hat daher in Misano auch schon einige Streckenerfahrung gesammelt.

Tags:
Moto3, 2015, GRAN PREMIO TIM DI SAN MARINO E DELLA RIVIERA DI RIMINI

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Zarco: „Das Leben ist gut!“

vor 1 Jahr

Zarco: „Das Leben ist gut!“

@valeyellow46

vor 1 Jahr

Silverstone GP, sometimes the english rain is not a bad news