Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Holt Kent beim #JapaneseGP den WM-Titel in der Moto3™?

Holt Kent beim #JapaneseGP den WM-Titel in der Moto3™?

Beim Motul Grand Prix of Japan hat Danny Kent seinen ersten Matchball auf die Moto3™ Weltmeisterschaft.

Wenn Danny Kent vom Leopard Racing Team am Sonntag beim Motul Grand Prix of Japan mit 75 Punkten Vorsprung auf seine Rivalen Enea Bastianini, Miguel Oliveira und Romano Fenati abreist, dann ist er Weltmeister. Wenn Kent gewinnt, darf Bastianini nicht besser als auf Rang elf ins Ziel kommen. Die beiden trennen derzeit 55 Punkte.

Jetzt seid ihr dran! Unter dem Hashtag #KentTitleChance könnt ihr auf Twitter und Instagram mit YES (Ja) oder NO (Nein) abstimmen. Auch auf der offiziellen MotoGP™ Facebook-Seite könnt ihr den Thread mit YES oder NO kommentieren. Die Ergebnisse werden am Samstag um 18:00 Uhr MEZ zusammengefasst und gepostet. Am Sonntag liegt es dann an Kent, wer von euch in der Abstimmung richtig gelegen hat!

Tags:
Moto3, 2015, MOTUL GRAND PRIX OF JAPAN, Danny Kent, Leopard Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

@MotoGP

vor 12 Monate

Warming up for an early race at the #JapaneseGP. Who will be the first winner of the weekend?