Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Alex De Angelis Update: “Ich werde bald zurück sein!”

Alex De Angelis Update: “Ich werde bald zurück sein!”

“Zu wissen, dass es so viele Leute gibt, die dich wieder in Action sehen wollen, ist in diesen schwierigen Zeiten fantastisch.”

E-Motion IodaRacing Team Pilot Alex De Angelis gibt nach seinem Unfall beim Japan GP ein Update zu seiner Genesung:

Alex De Angelis: “Wenn alles passt, werde ich endlich nach Hause zurückkehren! Natürlich werde ich nicht in meinem Haus, sondern im State Hospital von San Marino sein, wo ich aber all meine Freunde wiedersehen kann und mit dem Personal im Krankenhaus endlich wieder italienisch reden kann. Ich möchte diese Möglichkeit nutzen, um meiner ganzen Familie, meinem Vater und meinem Bruder zu danken, die bis nach Japan zu mir gereist sind, meinem Team und Giampiero Sacchi, die in diesen Tagen sehr nah bei mir waren und nicht zuletzt Dr. Michele Zasa von der Clinica Mobile, der viele Tage bei mir verbracht hat, um die Arbeit der japanischen Kollegen im Krankenhaus und meine Rückkehr nach San Marino zu koordinieren. Es tut mir sehr leid, was passiert ist, denn ich wollte einen wundervollen Asien-Trip haben, aber am Ende ging alles gut aus, denn ich habe zwar schwere Verletzungen, aber nichts, was mich in Zukunft vom Rennsport abhalten wird. Deshalb bin ich glücklich. Sobald ich nach Hause komme, wartet eine lange und schwierige Rehabilitation auf mich, aber die Zeit und der Wunsch zur schnellen Rückkehr in den Sattel ist da. Ich will nicht für mich behalten, dass ich gerne in Valencia wäre, wenn ich kann, um all den Leuten im Fahrerlager hallo zu sagen und meine Therapie dort vielleicht in der Clinica Mobile fortzusetzen. Momentan möchte ich einfach niemanden vergessen, ich danke allen, die mir persönlich und in sozialen Netzwerken (Millionen) Nachrichten übermittelt haben. Zu wissen, dass es viele Leute gibt, die dich wieder in Action sehen wollen, ist in diesen schwierigen Zeiten fantastisch. Die ganze Zeit im Bett zu liegen ist langweilig, aber ich habe es genossen, jede Nachricht zu lesen. Ich werde bald zurück sein!”

Tags:
MotoGP, 2015, SHELL MALAYSIA MOTORCYCLE GRAND PRIX, Alex de Angelis, E-Motion IodaRacing Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›