Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Permanent Bureau spricht zu den MotoGP™ Piloten

Permanent Bureau spricht zu den MotoGP™ Piloten

Am Donnerstag beim Valencia GP sprach das Permanent Bureau der FIM MotoGP™ Weltmeisterschaft zu den MotoGP™ Fahrern.

Nach den Ereignissen, die beim Malaysia Grand Prix passierten und sich in der kommenden Woche noch weiter entwickelten und angesichts der außergewöhnlichen Umstände rief das Permanent Bureau der FIM MotoGP™ Weltmeisterschaft aus Vito Ippolito, dem FIM Präsident und Carmelo Ezpeleta, dem Chief Executive Officer von Dorna Sports alle MotoGP™ Piloten und ihre jeweiligen Teammanager zusammen, um die Situation am Donnerstag, den 5. November um 15:30 Uhr Ortszeit zu besprechen. Hier ist das offizielle Statement des Treffens:

„Zunächst und überhaupt, muss der Sport vorherrschen. An diesem Sonntag findet das letzte Rennen des Jahres statt und es ist der Sport, der gewinnen muss.“

„Wir sind stolz auf die bezaubernden Rennen, die ihr uns in diesem Jahr geliefert habt. Sie gehen im Interesse unserer Meisterschaft auf der ganzen Welt weiter. Wir wollen euch dafür danken.“

„In den vergangenen Tagen gab es unglücklicherweise einige Kontroversen, die die Grenzen einer gesunden Leidenschaft überschritten haben und teilweise auch selbst in Frage stellten. Ihr habt Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Sie beobachten und bewundern das, was ihr auf der Strecke erreicht und sie hören auch genau zu, was ihr zu sagen habt.“

„Was ihr macht und sagt, kann Konsequenzen haben, die die edlen Werte unseres Sports nicht achten.“

„Im Namen des Permanent Bureau, von FIM und dem Promoter Dorna, möchte ich euch daran erinnern, dass wir nur eine sportliche Organisation in der Welt sind, die einer ihrer Aushängeschilder-Meisterschaften mit einer Einigung aller Parteien zusammenschließt. Das ist die Rolle der Grand Prix Kommission, wo die FIM, Dorna, MSMA und IRTA all vertreten sind. Wir wissen, dass sich die Regeln immer verbessern können und nachdem das gesagt ist, muss ich wiederholen, dass alles nur in Übereinstimmung mit allen Beteiligten entschieden wird. Neben der GP Kommission haben wir auch die Sicherheitskommission, in der die Fahrer regelmäßig über Sicherheitsanliegen sprechen. Hier sind wir ebenso Pioniere in der Welt des Motorsports.“ 

„Erneut wollen wir euch in Erinnerung rufen, dass unsere Türen auch weiterhin offen stehen, um eure Meinungen anzuhören und euch zu erlauben, diese großartige Meisterschaft noch besser zu machen. Wir wollen betonen, dass für das nächste Jahr einige Änderungen vorgenommen werden, die dafür sorgen, dass dies nicht noch einmal passiert.“

„Wir wollen euch auch an die Werte unseres Sports erinnern: Vorbildlichkeit, Fair Play, Sportlichkeit und Höflichkeit. Unsere Offiziellen werden das Fair Play und das sportliche Verhalten von jedem von euch beobachten und mit jedem Verstoß gegen unsere Sportlichen Regeln sehr strikt umgehen.“

„Wir müssen uns daran erinnern, dass wir Sport auf professionellem Niveau organisieren und praktizieren, nicht nur weil es unterhaltend und außergewöhnlich ist, sondern auch um die Werte zu zeigen, an die wir glauben. Das nächste Rennen wird live übertragen und von einer sehr großen Anzahl an Zuschauern verfolgt. Deshalb haben wir vor uns die goldene Möglichkeit, der Welt die höchsten Werte unseres Sports zu präsentieren und dabei ein großartiges Beispiel zu setzen. Wir möchten zum Vorteil des Sports auch sicherstellen, dass sich alle an diesem Wochenende auf das konzentrieren, was auf der Strecke passiert.“

„Danke an alle. Wir wünschen euch ein gutes Rennen!“

Tags:
MotoGP, 2015, GRAN PREMIO MOTUL DE LA COMUNITAT VALENCIANA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Moto3™ Kampf geht bis zum Ende

vor 11 Monate

Moto3™ Kampf geht bis zum Ende