Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

KTM: Erster Test mit RC16 MotoGP Bike in Valencia

KTM: Erster Test mit RC16 MotoGP Bike in Valencia

Vier Wochen nach dem offiziellen Rollout, waren Alex Hofmann und Mika Kallio in Valencia zum ersten Test mit dem KTM MotoGP Bike unterwegs.

Am Wochenende hat KTM mit den offiziellen Testpiloten Mika Kallio und Alex Hofmann in Valencia getestet. Das Wetter zeigte sich dem österreichischen Hersteller gnädig und Hoffmann konnte am Samstag, Kallio am Sonntag, etliche Runden abspulen.

„Ich bin wirklich beeindruckt davon, was das Team in nur vier Wochen nach dem Rollout geschafft hat“, so Mike Leitner, MotoGP Consultant von KTM. „Der Team-Spirit passt schon ausgezeichnet und das bedeutet, dass auf die On-Track Geschichten im Werk sofort reagiert wird und kann.“

„Die GP-Strecke von Valencia hatte viel mehr Grip als wir es in Spielberg hatten“, verglich Leitner den Test in Spanien mit dem auf dem Red Bull Ring in Österreich. „Aber selbst das hat mit unserem Paket gut funktioniert. Ich bin auch mit unseren Fahrern zufrieden. Beide arbeiten sehr professionell und analytisch. Alex gibt uns viel nützlichen Input und schon nach einem Tag war Mika bereits auf einem Level, wo wir weiter an der Verbesserung der Gesamt-Performance arbeiten können.“

Mika Kallio – Testfahrer: „Ich hatte vor dem Test natürlich ganz viele Fragezeichen, aber ich bin jetzt echt glücklich und kann mit einem guten Gefühl in die Winterpause gehen. Alex und das Team haben schon unglaubliche Arbeit geleistet, wir hatten absolut keine Probleme und wir sind schon jetzt auf einem richtig hohen Level. Trotzdem liegt noch ein langer Weg vor uns und ich freue mich auf den nächsten Test. Bis da hin werde ich zu Hause etwas Ice Racing fahren, um mich fit zu halten.“

Alex Hofmann – Testfahrer: „Es ist gut zu wissen, dass das, was wir beide über das Motorrad sagen, in die gleiche Richtung geht. Mika ist hier vor ein paar Wochen noch Rennen gefahren und ist daher voll im Racing-Mode. Er konnte richtig gute Zeiten fahren und das schon an seinem ersten Tag auf dem Motorrad. Das zeigt, dass das Gesamtpaket funktioniert, das ist ein weiterer wichtiger Schritt vor dem Winter.“

Tags:
MotoGP, 2016, Alex Hofmann, Mika Kallio

Follow the Story ›

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›