Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rabat: Gefühl holen

Rabat: Gefühl holen

Tito Rabat will beim ersten Test des Jahres 2016 in Sepang das Gefühl für MotoGP™ Maschine und Reifen wiederbekommen.

„Ich freue mich auf Malaysia“, so Rabat. „Das Ziel beim ersten Test ist simpel: Das Gefühl für das Motorrad und die Reifen wieder bekommen, denn seit Valencia sind zwei Monate vergangen.“

„In Sepang können wir auch die Kommunikation meiner Crew weiter verfeinern, aber das hat in Valencia schon gut geklappt. Wenn ich mein Gefühl und Vertrauen auf dem Motorrad in Sepang bei jedem Run verbessern kann, dann wird es ein guter Test. Ich habe dieses Jahr viel zu lernen, darum muss ich aus allen neun Testtagen vor dem Saisonstart in Katar alles herausholen.“

Estrella Galicia 0,0 Marc VDS Teamkollege Jack Miller wird den Test aufgrund seiner Trainingsverletzungen mit anschließender Operation auslassen müssen.

Tags:
MotoGP, 2016, SEPANG MOTOGP™ OFFICIAL TEST, Jack Miller, Tito Rabat

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

vor 8 Monate

Sunshine and Blue Skies sure makes cycling alot more enjoyable. Im contemplating becoming a Fine Weather only rider.

vor 8 Monate

Goodnight all... 20hr day... 1 car, 2 vans, 2 flights and 3 countries. Let's see what tomorrow brings. #TheGoodLife

vor 8 Monate

Feeling good and want to ride soooon!!!!

vor 8 Monate

All this talk about not being sure on Sepang I can't tell you all 1 thing right foot to ride is way overrated I use to much r break anyway