Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa: Schwieriger Test!

Pedrosa: Schwieriger Test!

Dani Pedrosa zeigte sich mit den Ergebnislisten des Sepang-Tests nicht einverstanden: Das Potenzial sei größer.

Platz sechs am Mittwoch, Platz elf in der Kombination der drei Testtage: Für Dani Pedrosa waren die Ergebnisse beim ersten Sepang-Test ernüchternd. Doch der Spanier zeigte sich zum Abschluss in Malaysia nicht sonderlich zerknirscht, sondern blickt optimistisch in die Zukunft. Das Potenial des Bikes sei rießig.

Dani Pedrosa: „Das war ein harter Test, denn wir hatten viel Arbeit und vielleicht zeigen die Ergebnisse das nicht; sie zeigen das Potential nicht, das vorherrscht. Am Ende des Tages fuhren wir mit der besten Kombination auf die Strecke, die wir finden konnten. Wir haben ein paar Reifen ausprobiert und waren in der Lage unsere Zeiten ein bisschen zu verbessern. Das Gute ist, dass wir Schritt für Schritt wachsen und unser Bestes geben, um für das erste Rennen bereit zu sein.“

Tags:
MotoGP, 2016, SEPANG MOTOGP™ OFFICIAL TEST, DAY3, Dani Pedrosa, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›