Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP™ beginnt letzten Testtag

MotoGP™ beginnt letzten Testtag

Nur noch ein Tag der Vorsaisontests bleibt der MotoGP™ Weltmeisterschaft vor dem Saisonbeginn in Katar.

Nachdem Maverick Viñales, Andrea Iannone und Jorge Lorenzo am zweiten Testtag in Katar an der Spitze lagen, scheint der dritte Tag noch mehr Spannung zu liefern. Lorenzo, Hector Barbera, Andra Dovizioso und Loris Baz waren die einzigen Fahrer, die am Donnerstag Long-Runs mit über der Hälfte der Renndistanz zurücklegten und damit herausfinden konnten, wie ihr Bike reagiert – was der Mehrheit des Feldes noch unklar ist.

Abgesehen von den Rennsimulationen will Suzuki den momentan Führenden des Tests, Maverick Viñales, das komplett stufenlose Getriebe testen lassen, dass Aleix Espargaro schon am Donnerstag fuhr. Suzuki hofft 2016 in jedem Rennen unter die Top-6 zu kommen und auch Viñales baut auf einen starken Saisonstart.

Zahlreiche Piloten, inklusive Bradley Smith und Valentino Rossi, haben sich einige ihrer Lieblingsreifen für den letzten Testtag aufgehoben. Sie hoffen nicht darauf, einen eigenen Long-Run zu fahren, sondern auch ihre Rundenzeiten zu verbessern, um sich vor dem Start der Saison noch einen Vertrauensschub zu ergattern. Da die Fahrer sich auf schnelle Rundenzeiten und Rennsimulationen konzentrieren, könnten die Zeiten am Freitag ein bester Hinweis auf das sein, was am ersten Rennwochenende der Königsklasse passieren könnte.

Die Action beginnt um 16:00 Uhr Ortzeit mit dem letzten Testtag und geht bis 23:00 Uhr Ortszeit.

 

Tags:
MotoGP, 2016, QATAR MOTOGP™ OFFICIAL TEST, T3

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

vor 7 Monate

Really good day testing many things! First crash of the season out the way!! Sorry guys! Tomorrow we keep working! Feeling good

motogp.com
Katar-Test: Die Fotos

vor 7 Monate

Katar-Test: Die Fotos