Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Statement - Taoufik Gattouchi

Statement - Taoufik Gattouchi

Der Tunesier Taoufik Gattouchi ist bei einem Unfall im Losail 600 Cup Support-Rennen auf dem Losail International Circuit verstorben.

Nach einem Unfall beim heutigen (18. März) Support-Rennen im Losail 600 Cup auf dem Losail International Circuit ist der Tunesier Taoufik Gattouchi verstorben.

Das Rennen wurde in der 10. von 15 Runden abgebrochen, nachdem im Turn 3 mehrere Fahrer gestürzt waren. Herr Taoufik Gattouchi, Startnummer 67, wurde sofort an der Strecke medizinisch versorgt.

Der 49-Jährige wurde sofort per Helikopter ins Hamad Hospital von Doha geflogen, wo die Reanimationsversuche fortgesetzt wurden. Leider erlag Gattouchi seinen Verletzungen.

Die FIM, der Losail Circuit Sports Club, die QMMF, Dorna Sports und die gesamte MotoGP-Community möchte der Familie und Freunden von Taoufik Gattouchi ihr tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck bringen.

Tags:
2016

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›