Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Iannone: Desmosedici GP ein wirklich starkes Motorrad

Iannone: Desmosedici GP ein wirklich starkes Motorrad

Ducati-Werkspilot Andrea Iannone kommt mit Aufwind zum Gran Premio Red Bull de España. Seine Ausfallserie ist gerissen.

In Texas stand Andrea Iannone auf dem Podest und sammelte als Dritter 16 Punkte. Damit ist die Ausfallserie des Ducati-Werkspiloten gerissen.

Andrea Iannone:
„Wir sind zurück in Europa und kommen nach Jerez, dort habe ich 2011 in der Moto2 gewonnen und ich mag die Strecke sehr. Nach meinem ersten Podest von Texas vor zwei glaube ich, dass wir das Potenzial haben, in eine gute Richtung weiter zu machen, gerade, weil die Desmosedici GP ein wirklich starkes Motorrad ist. Aus diesem Grund freue ich mich auf Spanien und ich kann es nicht erwarten, mit meinem Team wieder an die Arbeit zu gehen.“

Tags:
MotoGP, 2016, GRAN PREMIO RED BULL DE ESPAÑA, RAC, Andrea Iannone, Ducati Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Die Moto3™ kommt nach Europa

vor 8 Monate

Die Moto3™ kommt nach Europa