Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lowes auf Pole, Folger & Cortese in Reihe 1

Lowes auf Pole, Folger & Cortese in Reihe 1

Sam Lowes sichert sich die Pole Position zum vierten Rennen der Saison in Jerez. Jonas Folger und Sandro Cortese starten aus erster Reihe.

Die Moto2™ Piloten fanden am Samstagnachmittag etwas kühlere Wetterbedingungen als am Freitag auf dem Circuito de Jerez vor. Mit einer schnellsten Runde von 1:42.408 Minuten sicherte sich Sam Lowes (Federal Oil Gresini Moto2) die Pole Position, nachdem er Jonas Folger erst in den letzten Minuten von der Spitze verdrängt hatte.

Der Dynavolt Intact GP Pilot Folger büßte am Ende nur 0.028 Sekunden auf Lowes ein. Sein Teamkollege Sandro Cortese lag 0.031 Sekunden hinter Lowes. Beide deutsche Piloten werden beim Gran Premio Red Bull de Espana am Sonntag mit dem Briten aus der ersten Reihe starten.

Franco Morbidelli (Estrella Galicia 0,0 Marc VDS), Tom Lüthi (Garage Plus Interwetten) und Lorenzo Baldassarri (Forward Team) bilden Startreihe zwei, während Alex Rins (Paginas Amarillas HP 40), Simone Corsi (Speed Up Racing) und Alex Marquez (Estrella Galicia 0,0 Marc VDS) die dritte Reihe bilden.

Luis Salom (SAG Team) eroberte den letzten Platz unter den besten Zehn. Marcel Schrötter (AGR Team) kam über Rang 13 nicht hinaus. Dominique Aegerter (CarXpert Interwetten) verlor ebenso etwas Anschluss und wird den Spanien GP nur von Startplatz 18 aus angehen.

Jesco Raffin (Sports-Millions-EMWE-SAG) belegte Position 26, Robin Mulhauser (CarXpert Interwetten) landete auf Platz 29.

Hier gibt’s die kompletten Qualifying-Ergebnisse.

Das vierte Saisonrenenn der Moto2™ beginnt am Sonntag um 12:20 Uhr Ortszeit in Jerez de la Frontera.

Tags:
Moto2, 2016, GRAN PREMIO RED BULL DE ESPAÑA, QP, Sam Lowes, Jonas Folger, Sandro Cortese, Dynavolt Intact GP, Federal Oil Gresini Moto2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Rossi in letzter Sekunde auf Pole

vor 5 Monate

Rossi in letzter Sekunde auf Pole

motogp.com
Erste Pole für Bulega in Jerez

vor 5 Monate

Erste Pole für Bulega in Jerez