Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By motogp.com

Petrucci ITW: „Wie ein Traum, der in Erfüllung geht“

Danilo Petrucci sprach mit motogp.com über sein Silverstone-Podium 2015, seine bisherige Saison und das Fahren an der Seite seiner Helden.

Auf die Frage, wie es sich anfühlt, neben Valentino Rossi (Movistar Yamaha MotoGP) in der letzten Saison auf dem Podium zu stehen, sagte der Octo Pramac Yakhnich Pilot begeistert: „Nach dem Sekt wachte ich einen Moment auf und sagte mir: Es ist nicht anders als ein anderes Podium... dann drehte ich meinen Kopf und da stand Valentino!“

Er blickte ebenso auf die Verletzung seiner rechten Hand, die er sich beim Test auf Phillip Island zugezogen hatte und die dazu führte, dass er die ersten vier Rennen der Saison auslassen musste: „Diese Tage, an denen es regnet oder sich das Wetter ändert kenne ich nun, denn ich habe nun mit Sicherheit eine Wettervorhersage-Station, denn die Hand spannt sich etwas an und ich habe etwas Schmerzen. Alle reden davon, dass du diese Chance hast, wenn du ein Problem hast und nun habe ich die Möglichkeit das Wetter schon einen Tag zuvor zu kennen.“